Das Infopartal der Verwaltungsgemeinschaft Berka/Werra, Fragen? Rufen Sie uns an unter 036922 33-0 Berka/Werra, das Untertor – ein Wahrzeichen der Stadt Dankmarshausen, Blick auf die Kirche von den WerrawiesenDippach, das Schloss, ein sehr schönes Fachwerkgebäude, heute Grundschule und Kindertagesstätte

Navigation
 Über uns
 Mitgliedsgemeinden
 Ämter
 Bürgerservice
 Forst
 Aktuelles
      Berka/Werra
      Stadt & Stadteile
      Dankmarshausen
      Dippach
      Großensee
 Kontakt / Öffnungszeiten
 Impressum
 Datenschutz

Aktuelles: Berka-Werra

→  Meldungen
→  Veranstaltungen


→  Meldungen









Verabschiedung des Gemeinschaftsvorsitzenden

2018-12-30 00:00:00

Feierliche Verabschiedung
des Gemeinschaftsvorsitzenden der Verwaltungsgemeinschaft Berka/Werra


Am Mittwoch, dem 28. Februar 2018, fand die letzte Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Berka/Werra unter der Leitung des Vorsitzenden Herrn Lutz Börner statt.
Die Wahlperiode des Gemeinschaftsvorsitzenden endet am 02.04.2018, für eine weitere Amtszeit steht Herr Börner nicht zur Verfügung. Er begeht in diesem Jahr seinen 63. Geburtstag und hat sich daher entschlossen, in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen.
Lutz Börner war seit dem 01.01.1990 Bürgermeister der Gemeinde Fernbreitenbach. Mit der Eingemeindung der Gemeinde Fernbreitenbach in die Stadt Berka/Werra im Jahr 1994 wechselte er zur Verwaltungsgemeinschaft Berka/Werra, bei der er vom 01.05.1994 bis zum 02.04.2012 die Stelle des Hauptamtsleiters begleitete. Mit seiner Wahl zum Gemeinschaftsvorsitzenden leitete er die Verwaltungsgemeinschaft vom 03.04.2012 an.
Nach mehr als 28 Dienstjahren haben es sich der Landrat des Wartburgkreises Herr Reinhard Krebs und die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden nicht nehmen lassen, den Rahmen der Gemeinschaftsversammlung zu nutzen, Herrn Lutz Börner für seine langjährige, stets korrekte und engagierte Arbeit zu danken.
Herr Landrat Krebs würdigte die Laufbahn von Herrn Börner, die von der turbulenten Nachwendezeit als Bürgermeister einer kleinen Gemeinde bis zu seiner Tätigkeit als Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft reichte und ein breites Aufgabenspektrum mit sich brachte.
Herr Börner bedankte sich für die gute Zusammenarbeit während seiner Amtszeit und nahm die Wünsche für seinen Ruhestand sehr gern entgegen.

Verabschiedung Herr Börner 



^ zum Seitenanfang
Gemeindezusammenschluss zur Stadt

2018-12-31 00:00:00


Die Bürgermeister besiegeln und unterzeichnen den Vertrag über den

Gemeindezusammenschluss zur Stadt „Werra-Suhl-Tal"

Am Dienstag, den 27.03.2018 wurde im Standesamt des Rathauses der Stadt Berka/Werra der Vertrag über den Zusammenschluss der Stadt Berka/Werra und den Gemeinden Dippach, Dankmarshausen und Großensee feierlich durch die Bürgermeister René Weisheit, Harald Gebhardt, Manfred Stein und Hagen Bause besiegelt und unterzeichnet. Begleitet wurde der feierliche Akt durch den Landrat Reinhard Krebs und den Leiter der Kommunalaufsicht Steffen Liebendörfer.
Auch die Stadt- und Gemeinderäte ließen es sich nicht nehmen, der Einladung zu folgen und an der Unterzeichnung im Standesamt teilzunehmen. Zuvor gaben sie in den Sitzungen der Stadt- und Gemeinderäte ihre Zustimmung zum Zusammenschluss.
Der Landrat lobte, dass der Gemeindezusammenschluss in der Freiwilligkeitsphase erfolgte und sagte auch für die Zukunft seine Unterstützung zu.

Stadt- und Gemeinderäte

 

 Landrat, Leiter der Kommunalaufsicht und die Bürgermeister von Berka/Werra, Dankmarshausen, Dippach und Großensee

  Der unterzeichnete Vertrag

Ausklang der Veranstaltung 

 Ausklang der Veranstaltung



^ zum Seitenanfang
Veröffentlichung von Veranstaltungsterminen

2018-12-31 00:00:00

Der „Landstreicher" ist ein regionales Magazin, das seit 2015 monatlich in der Wartburgregion erscheint und kostenlos an über 200 Stellen des Kreises und Eisenach ausgelegt wird.

Für alle Veranstalter besteht die Möglichkeit, ihre Termine im Veranstaltungskalender des Landstreichers zu veröffentlichen.

Die Veröffentlichung bis 6 Zeilen ist kostenlos. Die Termine sollen in der esten Häfte des Monats (spätestens bis zum 15.) für den kommenden Monat, wenn möglich in einer Word-Datei an folgende Adresse gesendet werden:

Verlag Thüringer Landstreicher
Altensteiner Straße 29
99842 Ruhla
Tel. 03 69 29 -74 67 01
Fax 03 69 29 -74 67 02
Mobil 0 15 20 - 9 41 64 76
silvia-rost@online.de
landstreicher2@online.de
www.thueringer-landstreicher.de
 



^ zum Seitenanfang
→  Veranstaltungen